Théâtre Municipal
PROGRAMME
Salle du Théâtre
Théâtre

T001

LUNDI 09/10/2017 À 20H00

Acheter tickets

Produktion : Company 2 Brisbane/Australien

Scotch & Soda

Zirkus-Show der Extraklasse

Tarifs catégorie 1

adulte

17,00 €

jeune

9,00 €

enfant - 12 ans

4,50 €

carte culture jeunes

4,50 €

Tarifs catégorie 2

adulte

14,00 €

jeune

8,00 €

enfant - 12 ans

4,00 €

carte culture jeunes

4,00 €

Scotch & Soda ist Zirkus und Musik pur. Eine Show wie ein schmackhafter Cocktail aus fesselnden Artisten-Persönlichkeiten, Weltklasse-Zirkus und dem Herzschlag eines hämmernden Spelunken-Jazz. Dieses Zirkus-Ereignis nimmt uns mit in ein Parallel-Universum - angesiedelt irgendwo zwischen Wanderzirkus, Großer Depression und Jahrmarkt-Spektakel des 19. Jahrhunderts. Mit ihrer liebevoll-aufregenden Mischung aus Blech- und Holzbläsern, Streich- und Zupfinstrumenten verführen die virtuosen Musiker der Uncanny Carnival Band das Publikum zum Mitklatschen, Mithüpfen und Mitjubeln.

Mit David Carberry und Chelsea McGuffin an der Spitze entwickelt Company 2 ihre Programme im künstlerischen Team, an dem alle beteiligt sind - vom Artisten bis zum Techniker. Obwohl die gemeinsame Sprache aller (Tänzer, Musiker wie Akrobaten) der Zirkus ist, schöpft das Ensemble auch immer wieder aus anderen Quellen, v. a. aus einem tänzerischen Bewegungs-Repertoire und aus einer starken Musikalität, die in allen Werken eine große Rolle spielt.

Die Mitglieder der außergewöhnlichen Zirkus- Band - Lucian McGuiness, Mathew Ottignon, Eden Ottignon, Chris O'Dea und Lozz Benson - sind Vollblutmusiker aus Sydney, die die Skala der australischen Jazz- und Creative Pop-Musikszene rauf- und runterspielen.

Ausgezeichnet beim australischen Adelaide Fringe Festival 2015 Best Circus and Physical Theatre Weekly Award 2016 Best Circus Weekly Award

Künstlerische Leitung : Chelsea McGuffin, David Carberry Musik : Lucian McGuiness

Mit : David Carberry, Alice Muntz, Kate Muntz, James Kingsford Smith Skip Walker-Miline Uncanny Carnival Band : Lozz Benson, Lucian McGuiness, Mathew Ottignon, Eden Ottignon and Chris O'Dea Sound-Design : Katie Sweeney Licht-Design : Daniel Black